Canopy Growth 
NASDAQ: CGC

Autoren dieser Analyse:

Christian Lämmle

Christian Lämmle

"Markets are never wrong, only opinions are."
- Jesse Livermore

1. Das Unternehmen

Kurzvorstellung

Nachdem wir vor einer Woche die Analyse zu Aurora Cannabis veröffentlicht haben, widmen wir uns nun dem aktuell wertvollsten Cannabis-Konzern der Welt: Canopy Growth. Auch dieses Unternehmen agiert noch nicht profitabel, allerdings gibt es einige andere Vorteile und Chancen.

Charttechnisch ist Canopy Growth in einem übergeordneten langfristigen Aufwärtstrend, welcher seit 2018 korrigiert wird und nun eine eher neutrale Struktur aufweist. 

Die Analyse bezieht sich auf den Kenntnisstand unserer Recherche vom 16.06.2021.

WKN/ ISINA140QA / CA1380351009
BrancheCannabis
Einordnung nach Peter LynchFast Grower
WLA-Rating4/10
Marktkapitalisierung9,39 Mrd. USD
Dividendenrendite0,00 %
KGV-6,4
FirmensitzSmith Falls (Ontario, Kanada)

Jetzt weiterlesen … 

Monatsabo
Jahresabo

Du hast Feedback?

Verbesserungsvorschläge, Anregungen, Lob, Kritik? 

Wir nehmen alles dankend an! Nur so können wir unsere Arbeit verbessern. Schreibe uns einfach im Discord.

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:
Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/