Performance in KW 16

Indizes

S&P 500
4.180,2 Pt. / -0,13%

Nasdaq 100
13.941,4 Pt. / -0,72%

DAX 
15.279,6 Pt. / -1,17%

Sonstiges

Gold
1.777,4 USD / +0,04%

EUR/USD
1.20968 / +0,96%

BTC/USD
50.759,5 USD / -9,81%

Wochenaussicht – KW 17

Die folgenden Aktien sind aus charttechnischer Sicht in der Nähe oder innerhalb einer relevanten Zone: Adobe Inc., Japan Tobacco Inc., Palantir Tech. Inc., Procter & Gamble Co. und Rolls-Royce Holdings plc. Lies dir die entsprechenden Analysen gerne noch einmal durch.

Wir wünschen dir einen guten Start in die neue Börsenwoche!

Termine

Quartals- und Jahreszahlen

Mo, 26. April 2021

NXP Semiconduct. N.V.
Tesla Inc.

Di, 27. April 2021

3M Co.
ABB Ltd.
Advanced Micro Dev. Inc.
Alphabet Inc.
Amgen Inc.
BP plc
Crocs Inc.
Enphase Energy Inc.
Fiserv Inc.
General Electric Co.
Hasbro Inc.
HSBC Holdings plc
Illumina Inc.
JetBlue Airway Corp.
Mirosoft Corp.
Mondelez Internat. Inc.
Novartis International Inc.
Opera Ltd.
Pinterest Inc.
Shutterstock Inc.
Starbucks Corp.
Stryker Corp.
Texas Instruments Inc.
UBS AG
United Parcel Serv. Inc.
Visa Inc.
Waste Management Inc.

Mi, 28. April 2021

Apple Inc.
Beiersdorf
Boeing Co.
Covestro
Delivery Hero
Deutsche Bank
eBay Inc.
Facebook Inc.
Ford Motor Co.
GlaxoSmithKline plc
Logitech Internat. S.A.
Puma SE
Qualcomm Inc.
Sanofi S.A.
ServiceNow Inc.
Shopify Inc.
Spotify Technology S.A.
Stanley B&D Corp.
Yum! Brands Inc.

Do, 29. April 2021

Airbus SE
Altria Inc.
Amazon.com Inc.
American Tower Corp.
Bristol-Myers Squibb Co.
Caterpillar Inc.
Comcast Corp.
Domino’s Pizza Inc.
Gilead Sciences Inc.
Hilton Grand Vacat. Inc.
Kraft Heinz Co.
Lufthansa AG
Mastercard Inc.
McDonalds Corp.
Merck & Co. Inc.
Newmont Mining Corp.
Nio Inc.
Overstock.com Inc.
Royal Caribb. Cruises Ltd.
Royal Dutch Shell plc
Thermo Fisher Sc. Inc.
Total SE
Twitter Inc.
Unilever plc / N.V.

Fr, 30. April 2021

AbbVie Inc.
Akasol AG
AstraZeneca plc
Barclays plc
Chevron Corp.
Colgate-Palmolive Co.
Exxon Mobil Corp.
Goodyear T&R Co.
Helmerich & Payne Inc.
Illinois Tool Works Inc.
Johnson Controls Inc.
MTU Aero Engines AG
Phillips 66 Co.
Restaurant Br. Int. Inc.
Safran S.A.
Swiss Re

Wirtschaftsdaten

Montag
ifo Geschäftsklimaindex (DE)

Dienstag
CB Verbrauchervertrauen (USA) – Optimismus der Verbraucher in Konjunktur

Mittwoch
Rohöllagerbestände (USA)
Zinsentscheidung der Federal Reserve Bank (USA)
Pressekonferenz der Federal Reserve Bank (USA)
FOMC Statement (USA) – geldpolitischer Begleittext zu Fed-Beschlüssen

Donnerstag
Veränderung der Arbeitslosigkeit (DE)
BIP für Q1 (USA)
Erstanträge Arbeitslosenhilfe (USA)

Freitag
BIP für Q1 (DE)
Verbraucherpreisindex (EU)

Wenn deine Aktie trotz einer negativen Überraschung bei den neuen Unternehmenszahlen steigt.

Eine Überraschung – um sicher zu sein, aber eine willkommene.

Trendeinordnung

Der S&P 500 bewegt sich derzeit in einer engen Range, wobei Freitag bereits ein neues Allzeithoch erreicht wurde (nicht nachhaltig). Sobald der Ausbruch per Schlusskurs (Tagesbasis) geschehen ist, wird der Aufwärtstrend erneut bestätigt.

Der Nasdaq 100-Index hat sich ähnlich bewegt, jedoch etwas weiter korrigiert. Analog gilt auch hier, dass die Ausbildung eines neuen Allzeithochs essenziell ist, um den Aufwärtstrend zu bestätigen.

Der DAX startete einen impulsiven Abverkauf und hat dabei eine Gap geschlossen. Im Anschluss daran wurde eine Aufwärtskorrektur eingeleitet, allerdings ist nun Vorsicht geboten – der Aufwärtstrend ist nicht mehr aktiv!

Der EUR/USD hat den Aufwärtstrend nach einer kurzen Korrektur weiter fortgesetzt.

Gold hat das Mindestkursziel vom Doppelboden zwar noch nicht erreicht, aber der aufwärtsgerichtete Trend besitzt weiterhin seine Gültigkeit. Kurzfristig wurde eine Abwärtskorrektur eingeleitet.

Der Bitcoin hat den Abverkauf fortgesetzt und den Aufwärtstrend damit vorerst beendet – übergeordnet zum kurzfristigen Bild ergibt sich nun eine eher neutrale Struktur. Oberhalb von rund 57.630 USD kann an den langfristigen Aufwärtstrend angeknüpft werden.

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:
Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/

 

Liebst du AKTIEN AUCH?

Melde dich zum kostenlosen Newsletter an, um keine Analyse, Beitrag oder Update zu verpassen. Zudem schenken wir dir unsere 56-seitige Alphabet-Analyse als PDF!