Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?

Börse Aktuell – Woche 8

Von Jan Fuhrmann
Veröffentlicht am 17.02.2024 | Lesedauer: 10 Minuten

Die 20 besten Japan Aktien! 🇯🇵

Wir haben den japanischen Markt aus jeder Perspektive unter die Lupe genommen: Demografie, Wirtschaft, Import und Export, Handelsbilanz, Arbeitslosenquote und mehr. Das Ergebnis von unserem Screening hunderter Aktien aus dem Land der aufgehenden Sonne ist eine Liste mit unseren 20 Top-Picks aus Japan!

Performance in Börsenwoche 7

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Performance verschiedener Assets in der letzten Woche

Quartalszahlen

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Anstehende Quartalszahlen in der nächsten Woche (Quelle: @eWhispers via Twitter)

Trendeinordnungen

Kann man bei der Nike Aktie endlich zugreifen? 🤔

Die Nike Aktie befindet sich zwar schon seit vielen Jahrzehnten in einem übergeordneten Aufwärtstrend, aber die aktuelle Korrektur dauert dennoch ungewöhnlich lange an. Da die Länge der Abwärtsphase im Sinne der Marktsymmetrie bereits gängig bis überdurchschnittlich ist, ist es unwahrscheinlich, dass es erneut zu einer Ausweitung der Abwärtsphase kommt.

Seit einiger Zeit befindet sich die Nike Aktie auf der mittelfristigen Zeitebene bereits in einer neutralen Struktur und der Impuls Ende letzten Jahres war ein erster wichtiger Schritt der Bullem. Zwar folgte darauf eine schnelle Korrektur, was die Kraft der Verkäufer zeigt, aber zuletzt gelang den Käufern wiederum eine kurzfristige Stabilisierung. Es ist nun wichtig, dass kurzfristig ein Aufwärtstrend etabliert wird und sich dieser Stück für Stück auch auf den höheren Zeitebenen etabliert. Erst mit einem Ausbruch über die Kursregion bei 123,00 USD bis 132,00 USD, löst sich die Nike Aktie nachhaltig zur Oberseite und die neutrale mittelfristige Struktur wird positiv aufgelöst.

Solange das bullische Szenario nicht eintritt, verharrt die Nike Aktie in der genannten neutralen Struktur. Im Negativszenario ändert sich das erst, wenn die Region der Tiefs (ca. 82,00 USD bis 89,00 USD) unterboten wird.

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Wochen-Chart von Nike

Der Bull-Run bei der Coinbase Aktie geht weiter 🚀

Die Coinbase Aktie habe wir schon häufiger auf Instagram und auch in Börse Aktuell gezeigt. Zwar liegt hier, auch aufgrund der eher kurzen charttechnischen Historie, kein langfristiger Aufwärtstrend vor, aber dafür zumindest ein sehr impulsiver mittelfristiger Aufwärtstrend. Für Trading-Zwecke ist die Aktie daher gut geeignet, aber für Investments würden wir andere Aktien vorziehen.

Den genannten mittelfristigen Trend hatten wir beim letzten Update vor dem letzten starken Impuls gezeigt, welcher bis fast 190,00 USD erreichte. Darauf folgte eine gesunde Korrektur, welche bis in den Bereich der Hochs um 115,00 USD bis 120,00 USD reichte, wo wieder der nächste mittelfristige Impuls startete. Es ist davon auszugehen, dass der Trend im Wochen-Chart mit neue Verlaufshochs fortgestzt wird. Das erste Ziel befindet sich bei ca. 230,00 USD.

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Drei-Tages-Chart von Coinbase

Diese stabile Dividendenaktie ist jetzt einen Blick wert! 🤫

American Water Works ist ein Wasserversorger aus den USA, welcher in der gesamten bisherigen Charthistorie noch nie in einem solchen Ausmaß korrigierte wie aktuell. Das macht den weiteren Verlauf aus Sicht der Marktsymmetrie schwieriger einschätzbar, aber dennoch muss der Aktie zugute gehalten werden, dass die Korrektur im Vergleich zur sonstige (Aufwärts-)Trendgeschwindigkeit eher langsam verläuft. Darüber hinaus gibt es derzeit die ersten Anzeichen einer Stabilisierung.

In der kurzfristigen Ansicht gelang es der Aktie in der letzten Handelswoche den Abwärtstrend zu brechen. Dies reicht jedoch nicht aus um von einer erhöhten Wahrscheinlichkeit für das Korrekturende zu sprechen. Dafür ist ein Ausbruch über die Volumenakkumulation um 130,00 USD und das darüberliegende Hoch bei 137,43 USD nötig. Andernfalls ist auch eine Ausweitung der Abwärtsphase (zunächst bis 112,00 USD) gut denkbar – wie bereits gesagt hilft die Marktsymmetrie in diesem Fall nicht weiter, die wir sonst zur Einschätzung ob eine Korrektur ausreichend ist, heranziehen können.

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Monats- und Tages-Chart von American Water Works

Bodenbildung bei der Vestas Wind Systems Aktie ✅

Vestas Wind Systems befindet sich in einem langfristigen Aufwärtstrend, welcher jedoch nicht die höchste Gleichmäßigkeit vorweisen kann. Nachdem sich die Aktie seit Beginn des Jahres 2021 in einer Korrektur auf der langfristigen Zeitebene befindet, scheint diese nun kurz vor der Vollendung einer großen Bodenbildung zu stehen. Final ist dafür ein erneuter Ausbruch über 220,00 DKK nötig, damit im Anschluss neue Allzeithochs und die Fortsetzung des übergeordneten Aufwärtstrends anvisiert werden kann.

Chance bei Dividendenaktie und Coinbase Aktie noch kaufen?
Monats- und Wochen-Chart von Vestas Wind Systems

Autor von Börse Aktuell

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Kaufenswerte Aktien im April 2024
PremiumKaufenswerte Aktien
Kaufenswerte Aktien März 2024
PremiumKaufenswerte Aktien
Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:

Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/