Etsy Aktie als Top-Pick im E-Commerce und PayPal Aktie vor dem Turnaround?

Börse Aktuell – Woche 45

Die folgenden Aktien sind aus charttechnischer Sicht in der Nähe oder innerhalb einer relevanten Zone: Anta Sports, Autodesk, flatexDEGIROLuxus Aktie, Samsung ElectronicsThermo Fisher und Zebra Technologies. Lies dir die entsprechenden Analysen gerne noch einmal durch.


Performance in Börsenwoche 44

Termine

Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

Donnerstag
Verbraucherpreisindex (USA)
Erstanträge für Arbeitslosenhilfe (USA)

Freitag
Bruttoinlandsprodukt (USA)
Produktion des Verarbeitenden Gewerbes (USA)
Verbraucherpreisindex (Deutschland)

Trendeinordnungen

PayPal Aktie weiterhin schwach unterwegs

Am Donnerstag veröffentlichte PayPal nachbörslich die neuen Quartalszahlen und sorgte dabei erst einmal für eine herbe Enttäuschung. Der Ausblick, sowie auch das Wachstums diverser KPIs ist teilweise schwächer als erwartet. Man sollte bei dem Unternehmen einfach berücksichtigen, dass die alten Allzeithochs zu einem Zeitpunkt ausgebildet wurden als die Margen deutlich besser, das Wachstum immens höher und das gesamte Umfeld (auch im Blick auf die Konkurrenz) angenehmer war. Genaueres erfährst du im neuen Podcast, in dem Christian und ich auch auf Vonovia und Intel eingegangen sind – du kannst ihn dir wie immer auf Spotify oder bei Apple Music anhören.

Für mich ist die Aktie alleine schon deshalb uninteressant, weil sie sich nicht in einem langfristigen Aufwärtstrend befindet. Das damit einhergehende Risiko ist es bei mir keinem Unternehmen wert. Mittelfristig glänzte die PayPal Aktie bis zu den Quartalszahlen mit einer gewissen Stärke und rutschte (entgegen dem Gesamtmarkt) nicht auf neue Verlaufstiefs. Diese relative Stärke ist mit Bekanntgabe der Quartalszahlen allerdings vorbei und der kurzfristige Abwärtstrend wurde beschleunigt. Nichtsdestotrotz konnten die Käufer am Freitag den Abverkauf relativ gut kontern.

US-Geschäft überzeugt bei Starbucks Aktie

Bei der Starbucks Aktie belastet das China-Geschäft durch die dortige Corona-Politik mit langen Lockdowns schon seit längerer Zeit. Bei den neuen Quartalszahlen konnte das Wachstum in den USA allerdings überzeugen und somit für etwas Ausgleich sorgen. Kurz- bis mittelfristig befindet sich die Aktie weiterhin in einer seitwärtsgerichteten Bewegung und ein Ausbruch in eine Richtung bleibt abzuwarten. Unsere gesamte Analyse zu Starbucks findest du hier:

Neue Tiefs in Reichweite für Airbnb Aktie

Die Airbnb Aktie ist im Mai 2022 aus der Seitwärtsphase nach unten ausgebrochen und anschließend kam sie nicht mehr aus dem Abwärtssog heraus. Jeder Abverkauf ist von einer starken Dynamik geprägt, was auch jetzt noch für die Stärke der Verkäufer spricht. Mit dem hohen Kursverlust am Tag nach den Quartalszahlen beschleunigten die Bären den kurzfristigen Abwärtstrend und nun bleibt es abzuwarten, ob auch der mittelfristige Abwärtstrend mit neuen Allzeittiefs bestätigt wird.

Etsy Aktie als Profiteur vom potenziellen E-Commerce Comeback?

Etsy gehört zu den Unternehmen, welche nicht nur seit einigen Monaten eine relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt aufweisen kann, sondern nun mit den Quartalszahlen auch ordentlich dazugewinnen konnte. Die gesamte Abwärtsbewegung seit Mitte August hat einen korrektiven Charakter und die Umkehr am Donnerstag könnte das Ende der Abwärtsphase bedeuten. Sobald die Etsy Aktie das Hoch bei 106,20 USD überboten hat, ist auch die kurzfristige Abwärtsstruktur gebrochen und die Wahrscheinlichkeit für einen neuen Aufwärtstrend steigt.

Es ist bemerkenswert, dass sich Etsy als E-Commerce-Aktie auch im aktuellen Umfeld so gut hält – natürlich ist der Verlust vom Allzeithoch aus aber schon recht ordentlich. Ich finde das Unternehmen etwas spannender als viele Konkurrenten, denn hinter Etsy steht zugleich eine richtige Community und man konzentriert sich eher auf einen Nischenmarkt. In dieser Nische überzeugt die Plattform auf ganzer Linie und gerade die Verbindung mit einer Art sozialem Netzwerk macht das Unternehmen zusätzlich interessant, denn es erhöht die Bindung an Etsy. Unsere gesamte Analyse findest du hier:

Autor von Börse Aktuell

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:

Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/

Liebst du AKTIEN AUCH?

Melde dich zum kostenlosen Newsletter an, um keine Analyse, Beitrag oder Update zu verpassen. Zudem schenken wir dir unsere 56-seitige Alphabet-Analyse als PDF!