Kaufchance bei Adidas Aktie und NVIDIA Aktie?

Börse Aktuell – Woche 35

Die folgenden Aktien sind aus charttechnischer Sicht in der Nähe oder innerhalb einer relevanten Zone: Alphabet, flatexDEGIRO, JP Morgan und NVIDIA. Lies dir die entsprechenden Analysen gerne noch einmal durch.

Wir wünschen dir einen guten Start in die neue Börsenwoche!


Performance in Börsenwoche 34

S&P 500
4.058 Pt. / -4,04 %

Nasdaq 100
12.605 Pt. / -4,82 %

DAX
12.971 Pt. / -4,23 %

Gold
1.738 USD / -0,54%

EUR/USD
0.99640 USD / -0,74 %

BTC/USD
20.624 USD / -4,14 %

Termine

Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

Montag
Bankfeiertag (Großbritannien)

Dienstag
CB Verbrauchervertrauen (USA)
JOLTs Stellenangebote (USA)

Mittwoch
Einkaufsmanagerindex für Verarbeitendes Gewerbe (China)
Veränderung der Arbeitslosigkeit (Deutschland)
Verbraucherpreisindex (EU)
ADP Beschäftigungsänderung (USA)
Bruttoinlandsprodukt (Kanada)

Donnerstag
Einkaufsmanagerindex für Verarbeitendes Gewerbe (China, Deutschland, Großbritannien, USA)
ADP Beschäftigungsänderung (USA)

Freitag
Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (USA)
Arbeitslosenquote (USA)

Trendeinordnungen

NVIDIA Aktie nach den Quartalszahlen

Am Mittwoch meldete NVIDIA nachbörslich Quartalszahlen und bröckelte daraufhin erst einmal etwas ab. Am Folgetag drehte sich das Bild jedoch und die Marktreaktion fiel doch noch deutlich positiv aus, was am Freitag aber wieder zunichte gemachte wurde. Übergeordnet könnte die NVIDIA Aktie bald einen mittelfristigen Boden vollenden, welcher (bei Erfolg) das Ende der gesamten Korrektur seit November 2021 einläuten kann. Zur Vollendung dieser Bodenbildung wird ein nachhaltiger Ausbruch über die Hochs im Bereich von ca. 192 USD bis 196 USD benötigt.

Hat die Adidas Aktie ihr Tief erreicht?

In der letzten Zeit kommt die Adidas Aktie nicht mehr so wirklich in Schwung und befindet sich auch jetzt wieder auf neuen Verlaufstiefs. Man sollte jedoch nicht außer Acht lassen, dass die Aktie in der Nähe einer langfristig relevanten Zone ist und eine Umkehr somit durchaus noch eine Chance hat. Dafür muss sich die Aktie aber bis zum Ende des Monats schleunigst wieder fangen und in (bestenfalls über) der Zone schließen. Sollte ein Ausbruch über das Zwischenhoch bei knapp 180 EUR gelingen, dann wird der kurzfristige Abwärtstrend beendet.

Baidu Aktie vor Mega-Rallye?

Viele China Aktien sind weiterhin sehr angeschlagen und von einer hohen Volatilität geprägt. Dies ist auch bei der Baidu Aktie ähnlich, aber hier ergibt sich in der mittelfristige Ansicht eine interessante Konstellation im Chart. Die Käufer scheinen hier mit Kraft zurückzukommen und falls ein Ausbruch über das Hoch bei 156,77 USD gelingt, dann könnte eine starke Rallye bevorstehen – vorausgesetzt die Dynamik dieser Woche (mit Ausnahme von Freitag) bleibt auch wirklich bestehen.

Kaufchance bei der Intuitive Surgical Aktie

Aus der langfristigen Perspektive ist die Intuitive Surgical Aktie in einer starken Unterstützungszone, in der zugleich auch schon eine Reaktion der Käufer erfolgte. Der kurzfristige Trend drehte in diesem Fall bereits und wechselte von einer Abwärtsstruktur in einen aufwärts gerichteten Trend, welcher nun aber bereits wieder auf der Kippe steht. 

Autor von Börse Aktuell

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:

Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/

Liebst du AKTIEN AUCH?

Melde dich zum kostenlosen Newsletter an, um keine Analyse, Beitrag oder Update zu verpassen. Zudem schenken wir dir unsere 56-seitige Alphabet-Analyse als PDF!