Okta Aktie Crash und die beste Halbleiter Aktie?

Börse Aktuell – Woche 36

Die folgenden Aktien sind aus charttechnischer Sicht in der Nähe oder innerhalb einer relevanten Zone: Alphabet, Amadeus FiReflatexDEGIRO, JP Morgan und NVIDIA. Lies dir die entsprechenden Analysen gerne noch einmal durch.

Wir wünschen dir einen guten Start in die neue Börsenwoche!


Performance in Börsenwoche 35

S&P 500
3.924 Pt. / -3,29 %

Nasdaq 100
12.098 Pt. / -4,02 %

DAX
13.050 Pt. / +0,61%

Gold
1.713 USD / -1,46%

EUR/USD
0.99520 USD / -0,12 %

BTC/USD
19.999 USD / +2,26 %

Termine

Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

Montag
Feiertag (USA, Kanada)
Einkaufsmanagerindex für Dienstleistungen und Gesamtindex (Großbritannien)

Dienstag
Einkaufsmanagerindex für Baugewerbe (Großbritannien)
Einkaufsmanagerindex für Dienstleistungen (USA)

Mittwoch
Bruttoinlandsprodukt (Deutschland)
Zinsentscheidung der Bank of Canada (Kanada)

Donnerstag
Bruttoinlandsprodukt (Japan)
Zinsentscheidung der EZB (EU)
Rede von J. Powell (USA)

Trendeinordnungen

3M Aktie crasht erneut…

Die 3M Aktie ist erst vor einiger Zeit an der Kurslücke gescheitert und leitete anschließend einen starken Abverkauf ein. Nun diente dieselbe Zone erneut als Widerstand und es kaum zu einem starken Verkaufsdruck, welcher die Aktie auf neue Tiefs führte. Der Abwärtstrend wurde aus kurz-/mittelfristiger Sicht also erneut bestätigt.

ASML Aktie als beste Halbleiter Aktie?

Die ASML Aktie kann einen hervorragenden langfristigen Aufwärtstrends vorweisen, welcher immer nur geringfügig korrigiert. Auch die aktuelle Abwärtsphase ist als normale (leicht überdurchschnittliche) Korrektur anzusehen, welche den übergeordneten Trend mitnichten gefährdet. Christian hat sich das Unternehmen in einem Podcast noch einmal genauer angesehen und auch den fairen Wert der Aktie berechnet. Das Ergebnis findest du hier bei Spotify oder hier bei Apple Podcasts.

Kaufchance bei der Autodesk Aktie?

In der kurzfristigen Perspektive hat die Autodesk Aktie bereits einen schönen Boden ausgebildet und bestätigt, aber die aktuelle Korrektur zeigt, dass die Käuferstärke noch fehlt. Obwohl der Abwärtstrend schon lange beendet ist, spricht die Dynamik der Verkäufer für sich – bisher brachte keine Unterstützungszone brachte den Fall zum Stoppen.

Leicht unterhalb von 200 USD befindet sich jetzt die wichtigste Unterstützungszone, in der am besten eine Reaktion der Käufer erfolgen sollte. Andernfalls ist mit neuen Tiefs und einer deutlichen Fortsetzung der Korrektur zu rechnen.

Okta Aktie jetzt antizyklisch kaufen?

Die Okta Aktie hat den langfristigen Aufwärtstrend schon vor einigen Wochen gebrochen und nun rutschte die Aktie nach den Quartalszahlen wieder auf ein neues Tief. Eingeleitet wurde die gesamte Abwärtsbewegung von einem Dreieck, dessen Ausbildung am Höhepunkt der Rallye (Beginn 2021) begann. Rein technisch betrachtet ist Okta für langfristige Investoren uninteressant.

Autor von Börse Aktuell

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss:

Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Informationen und Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung durch “Wir Lieben Aktien”, oder durch einen für “Wir Lieben Aktien” tätigen Autor statt. Dieser Beitrag soll eine journalistische Publikation darstellen und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich zunächst selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Der Kunde handelt immer auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. “Wir Lieben Aktien” und die für uns tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Es kann zu Interessenkonflikten kommen, durch Käufe und einen darauffolgenden Profit durch eine positive Kursentwicklung von in Artikeln erwähnten Aktien. 

Mehr Infos unter: https://wir-lieben-aktien.de/haftungsausschluss/

Liebst du AKTIEN AUCH?

Melde dich zum kostenlosen Newsletter an, um keine Analyse, Beitrag oder Update zu verpassen. Zudem schenken wir dir unsere 56-seitige Alphabet-Analyse als PDF!