Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat ist verantwortlich für die Kontrolle und Überwachung des Vorstandes, teilweise führt er auch die Beratung des Vorstandes durch.

Der Aufsichtsrat ist auch zuständig für den Abschluss, die Änderung oder die Kündigung der Anstellungsverträge der Vorstandsmitglieder.

Der Vorstand braucht manchmal eine Zustimmung des Aufsichtsrates, etwa bei Krediten oder bestimmten Arten von Geschäften. Der Aufsichtsrat prüft die Geschäftsberichte und berichtet auf der Hauptversammlung darüber.

Wenn das Unternehmenswohl in Gefahr ist, muss der Aufsichtsrat die Hauptversammlung einberufen.